Fünftage-Wohngruppe Köllerbach

In der Wohngruppe in Köllerbach werden bis zu 8 Kinder und Jugendliche von montags bis freitags durch ein → Team von Sozialarbeitern und Erziehern betreut.

In dem großen, liebevoll instandgehaltenen Haus befinden sich neben den Kinderzimmern (Zweier-Belegung) ein Spielzimmer, ein gemütliches Wohnzimmer, ein Esszimmer, ein Wintergarten sowie ein Leseraum; außerdem gibt es einen großen Garten, der neben einem Grillplatz auch Möglichkeiten zum Toben bietet.


GartenGarten


GartenGarten


KinderzimmerKinderzimmer


KinderzimmerKinderzimmer


SpielzimmerSpielzimmer


WohnzimmerWohnzimmer


Neben der Elternarbeit, die eine zentrale Rolle spielt, stehen u.a. das soziale Lernen der Kinder und Jugendlichen, die Unterstützung in schulischen Belangen und eine gemeinsame Gestaltung der Freizeit im Mittelpunkt der pädagogischen Arbeit. In der Gruppe sollen die Kinder und Jugendlichen lernen, Verantwortung für sich und andere zu tragen.

Für Vollbild anklicken
Abb.: Tagesstruktur (für grössere Ansicht das Bild anklicken)

Die Gruppe mit ihrer stabilen Tagesstruktur soll den Kindern und Jugendlichen eine Stabilität bieten, die sie teilweise von Zuhause nicht kennen.


"HAFEN" (Hausaufgaben, Förderung, Entwicklung)

Hausaufgaben Ein fester Bestandteil der Tagesstruktur ist die Hausaufgabenzeit, bei der die Kinder, unterstützt von den Fachkräften, ihre Schulaufgaben anfertigen, sich auf Klassenarbeiten vorbereiten und dazu ermutigt werden, selbständig auch an ihren schwächeren Fächern zu arbeiten.


Freizeitaktivitäten

Ausflug zum Kletterpark Zum festen Programm der Wohngruppe gehört die gemeinsame Freizeitgestaltung, z.B. beim Schwimmen, Klettern, bei Spaziergängen im Wald, beim Minigolf, beim kreativen Gestalten usw.


Elternarbeit

Ausflug mit Eltern Ein wichtiger Bestandteil der Arbeit ist es, die Eltern in ihrer Erziehungsfähigkeit zu unterstützen. Ein regelmäßiger, offener Austausch mit den Eltern ist daher erwünscht. Auch organisiert die Gruppe gemeinsame Aktivitäten mit Eltern und Kindern, z.B. Ausflüge oder Bastelnachmittage.


  • Vanessa Becker: Sozialarbeiterin
  • Aline Crispo: Erzieherin
  • Tonia Feddern: Erzieherin, Zusatzqualifikation: Sonderpädagogik, systemische Beratung
  • Lisa Groß: Jugend- und Heimerzieherin
  • Simone Olesch: Köchin, Hauswirtschafterin
  • Marc Eckerle: Koordinator, Dipl.-Psychologe

Leitungs- und Verwaltungsaufgaben werden zentral von unserem Büro in Riegelsberg übernommen, siehe → Kontakt.

Partnerschaftliche Erziehungshilfe e.V.
Fünftage-Wohngruppe

Am Rebenberg 4
66346 Püttlingen-Köllerbach

Tel.: 06806-920007
E-Mail: wgp@partnerschaftliche-erziehungshilfe.de


Koordinator: Marc Eckerle

Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen eine optimale Nutzung zu ermöglichen. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen im Browser ändern und Cookies deaktivieren. Mehr dazu finden Sie in unseren → Datenschutzhinweisen.
  • 5tage/koellerbach.txt
  • Zuletzt geändert: 16.09.2019 8:05
  • von peter